Unglücklicher Saisonstart der 1.Herren – Punkteteilung bei VfL 2

Beim unbequemen Hinserien-Auftakt in der Verbandsliga musste sich VfL 1 unglücklich auswärts mit 7:9 beim TuS Quickborn geschlagen geben. Die Entscheidung zu Ungunsten des VfL fiel denkbar knapp im Abschlussdoppel, welches Marc und Christian nach 2:0 Satzführung noch 9:11 im Entscheidungssatz verloren. Vier gewonnene Matches von insgesamt sieben über die volle Distanz sprechen für eine kämpferisch starke Leistung der 1.Herren, aber in der Verbandsliga weht dem Aufsteiger halt mehr Gegenwind

Weiterlesen

1.Herren wird Meister

Am vorletzten Spieltag konnte VfL 1 um Teamchef Lutz vorzeitig die Meisterschaft in der Landesliga Süd mit einem 9:0-Heimsieg gegen Hagen-Ahrensburg II erspielen. Dabei kamen zum ersten Mal unsere neuen Trikots zum Einsatz! Vielen Dank an die Sponsoren: Fa. Gutshof Ei Baugesellschaft Kohnert Maxpool Servicegesellschaft für Finanzdienstleister GmbH Immohyp aus Norddeutschland GmbH Glückwunsch ans Team zu diesem Erfolg! Trotz krankheits- und verletzungsbedingten Ausfällen und sonstigen Rückschlägen wurden über die ganze

Weiterlesen

1.Herren weiter siegreich, Großkampftag in der RHH

Auswärts ließ VfL 1 nichts anbrennen und schlug den VfB Lübeck II 9:4. Kuriose Randnotiz: Der VfB schaffte gegen VfL das dritte Spiel mit einem Ersatzspieler-Anteil von 50%. Dennoch tat sich die Erste im Derby gegen den Drittletzten der Landesliga Süd gewohnt schwer. VfL 2 konnte gegen den TSV Bargteheide das Spiel nicht so offen halten wie in den vergangenen vier Partien, was auch an der „Star-Besetzung“ der Bargteheider lag,

Weiterlesen

Sieg im Spitzenspiel der Landeliga Süd

9:4 Heimsieg im Spitzenspiel der Landesliga Süd für den VfL… Absage von Sparrieshoop   Die Vorzeichen des Landesliga-Spitzenspiels zwischen dem VfL Bad Schwartau und der Lübecker Turnerschaft waren klar. Der Gewinner übernimmt die Tabellenführung. Ein Unentschieden reicht dem VfL, Platz 1 zu verteidigen.   Das Hinspiel konnte der VfL durch leidenschaftlichen Kampf, etwas Glück und viel Erfahrung mit 9:5 gewinnen. Aufgrund der starken Ergebnisse der Lübecker Turnerschaft in der Rückserie

Weiterlesen

VfL 1 mit 9:7-Zittersieg in Siek (Landesliga Süd)

Arg angeschlagen konnte die Seniorentruppe des VfL am Ende denkbar knapp gegen die junge Mannschaft SV Siek III mit 9:7 gewinnen und bleibt damit Tabellenführer der Landesliga Süd. Maßgeblichen Anteil hatten dabei die mitgereisten Fans, die für eine echte Spitzenspiel-Stimmung sorgten und die Erste zum Sieg trugen. „Vielen Dank“ an dieser Stelle im Namen der Ersten. Zum Spiel: Thilo vertrat Erich. Siek musste sogar auf zwei Stammkräfte verzichten. Nach einem

Weiterlesen

Erfolgreiches Punktspiel-WE

Erfolgreiches TT-Wochenende für den VFL: Die 1.Herren gewinnt zuhause 9:2 in der Landesliga Süd gegen Seeth-Ekholt und bleibt ungeschlagener Tabellenführer. VfL 2 gewinnt auswärts 9:3 gegen den TSV Grömitz und verlässt damit vorerst die Abstiegsränge der 1.Bezirksliga. VfL 3 festigt mit einem Sieg gegen Lübeck 1876 IV den dritten Tabellenrang der 1.Kreisklasse. Im dritten Spiel der Rückserie gab sich VfL 1 kaum eine Blöße. Doppel 3 und Lutz´ Einzel gingen beide

Weiterlesen

VfL 1 weiter auf Erfolgskurs, VfL 2 mit knapper Auswärtsniederlage

Heute wird die „Pressebericht“-Funktion von TT-Live getestet… Aber lest selber! 😉 1.Herren: „Am 02.02.2018 kam es in der Landesliga Süd zum Duell zwischen SV Preußen Reinfeld und VfL Bad Schwartau. Während VfL Bad Schwartau mit der Stammmannschaft auflief, musste SV Preußen Reinfeld mit 1 Ersatzspielern antreten. Pünktlich um 20:00 wurde das Spiel mit 3 Doppeln gestartet. Das Spiel blieb mit 1:2 knapp, da in dieser Phase kein Team den entscheidenden

Weiterlesen

VfL 1 ist „Wintermeister“ der Landesliga Süd – ein Hinrunden-Fazit

Die schweren Auswärtsspiele in Elmshorn gegen Seeth-Ekholt I und II wurden mit 9:3 und 9:4 gewonnen. Da auf Marc verzichtet werden musste, rückte Thilo als Ersatz nach. Im oberen Paarkreuz gab es in beiden Spielen die erwartete erfolgreiche Gegenwehr. In der Mitte und unten wurden dagegen bis auf ein Einzel von Thilo alle Spiele gewonnen. Damit steht die Erste mit 17:1 Punkten an der Tabellenspitze. Die letzte Spielzeit zeigt aber,

Weiterlesen

Uentschieden im Spitzenspiel der Landesliga Süd

Im Duell gegen Siek III konnte das Team um  MaFü Lutz ein 8:8 erkämpfen und setzte damit die im Vorwege benannte Zielsetzung erfolgreich um. Zwar war Marc wieder an Bord, aber immer noch von der Beweglichkeit stark beeinträchtigt, weshalb er auch im Doppel pausierte. Nach dem 1:2 Doppel-Start, Lutz und Thilo ärgerlich zu 9 im fünften Satz weg, und den Einzel-Niederlagen im oberen Paarkreuz und von Jens in der Mitte war der 1:5-Fehlstart da.

Weiterlesen
1 2 3 16