2.Herren mit wichtigem Sieg

Im Abstiegskampf der 1.Bezirksliga konnte VfL 2 einen wichtigen Auswärtssieg gegen die netten Sportfreunde vom TuS Fahrenkrug erspielen. Begünstigt wurde das Ergebnis durch verletzungsbedingte Aufgaben der Gastgeber. Mit drei Punkten Vorsprung auf den TSV Grömitz sollte die 2.Herren als Nachrücker den Klassenerhalt geschafft haben. Vor allem die starke Hinserie schuf die Grundlage für diesen Erfolg! Ein großes Dankeschön an Jörg, der sich bereit erklärte, das Team zu unterstützen! TE

Weiterlesen

Heino für die deutschen Meisterschaften Ü65 qualifiziert

Heino, Teamchef der Zweiten, hat sich mit einer tollen Leistung für die deutschen Meisterschaft der Senioren über 65 vom 19.05. bis zum 21.05.2018 in Bayern qualifiziert und wird dort die Farben des VfL vertreten. Dem Vizelandesmeister Schleswig-Holsteins gelang in der Vorrunde der Norddeutschen Meisterschaften der zweite Gruppenplatz. In der folgenden Endrunde buchte er mit dem Erreichen des Viertelfinales das Ticket für die Deutsche Meisterschaft Ü65. Großer Sport, Heino! Gratulation im

Weiterlesen

1.Herren weiter siegreich, Großkampftag in der RHH

Auswärts ließ VfL 1 nichts anbrennen und schlug den VfB Lübeck II 9:4. Kuriose Randnotiz: Der VfB schaffte gegen VfL das dritte Spiel mit einem Ersatzspieler-Anteil von 50%. Dennoch tat sich die Erste im Derby gegen den Drittletzten der Landesliga Süd gewohnt schwer. VfL 2 konnte gegen den TSV Bargteheide das Spiel nicht so offen halten wie in den vergangenen vier Partien, was auch an der „Star-Besetzung“ der Bargteheider lag,

Weiterlesen

Erfolgreiches Punktspiel-WE

Erfolgreiches TT-Wochenende für den VFL: Die 1.Herren gewinnt zuhause 9:2 in der Landesliga Süd gegen Seeth-Ekholt und bleibt ungeschlagener Tabellenführer. VfL 2 gewinnt auswärts 9:3 gegen den TSV Grömitz und verlässt damit vorerst die Abstiegsränge der 1.Bezirksliga. VfL 3 festigt mit einem Sieg gegen Lübeck 1876 IV den dritten Tabellenrang der 1.Kreisklasse. Im dritten Spiel der Rückserie gab sich VfL 1 kaum eine Blöße. Doppel 3 und Lutz´ Einzel gingen beide

Weiterlesen

VfL 1 weiter auf Erfolgskurs, VfL 2 mit knapper Auswärtsniederlage

Heute wird die „Pressebericht“-Funktion von TT-Live getestet… Aber lest selber! 😉 1.Herren: „Am 02.02.2018 kam es in der Landesliga Süd zum Duell zwischen SV Preußen Reinfeld und VfL Bad Schwartau. Während VfL Bad Schwartau mit der Stammmannschaft auflief, musste SV Preußen Reinfeld mit 1 Ersatzspielern antreten. Pünktlich um 20:00 wurde das Spiel mit 3 Doppeln gestartet. Das Spiel blieb mit 1:2 knapp, da in dieser Phase kein Team den entscheidenden

Weiterlesen

VfL 2 überwintert auf Nichtabstiegsplatz

Trotz der 0:9-Klatsche gegen den Tabellenzweiten TTC Mölln zum Hinrunden-Abschluss kann die 2.Herren den achten Tabellenrang der 1.Bezirksliga verteidigen. In einer erwartet schwierigen Hinserie wurden mit guten Leistungen 3 Heimsiege erspielt. Dadurch kann VfL 2 um MaFü Heino mit aktuell 6:12 Punkten in der Rückserie weiter um den Klassenerhalt mitspielen. In der ausgeglichenen Liga werden Resultate der Auswärtsspiele gegen 1876, Grömitz und Pansdorf wichtig werden. Aber auch gegen andere Mannschaften kann mit etwas Glück gepunktet werden.

Weiterlesen

VfL 1 und VfL 2 erfolgreich

In der Landesliga Süd konnte die 1.Herren das schwere Auswärtsspiel gegen „Angstgegner“ SSC Hagen-Ahrensburg II mit 9:5 gewinnen. Im Vorwege wurde ohne Marc dafür mit Thilo an Bord mit allem (Schlimmen) gerechnet. Im Gegensatz zum traumatischen letztjährigen Saisonfinale wurden diesmal jedoch 2 von 3 Eingangsdoppeln zu Gunsten des VfL entschieden. Die Punkte nach Paarkreuz: Oben 1:3, Mitte 3:1, Unten 3:0. Mit 12:0 Punkten geht VfL 1 als Tabellenführer mit breiter Brust in das Spitzenspiel am

Weiterlesen

nächste Auswärtspleite für VfL 2

In Bargteheide gelang es der 2.Herren in der 1.Bezirksliga erneut nicht, Punkte für den Klassenerhalt zu erspielen. Unter für uns schwierigen Bedingungen stand es am Ende nicht ganz unverdient 9:5 für den TSV. Ein Sammelsurium an Netz- und Kantenbällen sorgte zwischendurch immer mal wieder für kalten Schweiß auf der Stirn und manch einer wurde nächtens noch von blauen Joola-Blitzen verfolgt… Positiv zu verzeichnen sind 4 von 5 Fünfsatz-Siegen, davon der Knotenlöser

Weiterlesen

2.Herren nach Niederlage auf Abstiegsrang

Durch die 5:9-Heimniederlage gegen Pansdorf ist VfL als Tabellenvorletzter in den Abstiegsrängen. Das Team von 1876 Lübeck konnte VfL 2 durch einen Sieg gegen das Tabellenschlusslicht aus Fahrenkrug überholen. Aber der Reihe nach: Gegen Pansdorf musste der VfL auf Thilo verzichten, der in der 1.Herren aushelfen musste. Dafür sorgte Jörg für ein Überraschungs-Comeback für den VfL. Vielen Dank für deinen Einsatz, Jörg!! Im Doppel mit Robert zeigte Jörg gleich seine Klasse,

Weiterlesen

2.Herren ohne Chancen in Schwarzenbek

Gegen den Tabellenführer aus Schwarzenbek musste die Zweite eine 0:9-Packung hinnehmen. Lediglich Doppel 3 um Heino und Holger sowie Thilo im Einzel konnten sich in den fünften Satz kämpfen. Ein Satzverhältnis von 27:6 Sätzen spricht Bände… Ein Dankeschön für Speis und Trank an die netten Gastgeber. Nächsten Freitag treffen wir daheim auf Pansdorf, die genau wie wir Punkte im Abstiegskampf brauchen. Über Fan-Unterstützung würden wir uns freuen! TE

Weiterlesen
1 2 3