VfL 6 „Time to Say Goodbye“?

In der Rückrunde haben – Ingo, Harry, Heinz und ich –  in neuer Zusammenstellung  die ersten drei Punktspiele bestritten. Gegen TTC Victoria II konnten wir noch einen Sieg erringen. Die beiden folgenden Spiele gegen den TTC Lübeck III sowie die Mannen der Lübecker Turnerschaft III gingen dann aber im Ergebnis mit jeweils 3:7 deutlich verloren. Schade, mit etwas Glück wäre auch mehr drin gewesen. Die Ergebnisse jedenfalls geben den Spielverlauf nicht 1:1 wieder. Nun wird es allerdings für den Klassenerhalt im 2. Kreis etwas eng.  Also – „Time to Say Goodbye“- eines der bekanntesten, und wie ich finde schönsten Balladen von Andrea Bocelli sollte nun wirklich nicht zum Motto für unser sportliches Geschehen werden. Also Jungs Kopf hoch und frei aufgespielt!

Übrigens etwas entschädigt wurden wir als Zuschauer dann  gestern am Freitag, den 1.2., im Spiel unserer 1. Mannschaft gegen den ATSV Stockelsdorf II. Eine hochklassige Begegnung mit atemberaubenden Ballwechseln. Besonders ins Auge fiel dabei der geradezu akrobatische Einsatz von Thorsten Gutzeit gegen Rudolf Frey.

Diderik

Schreibe einen Kommentar