VFL spielt bei der Bezirksvorrangliste vorne mit…

Sascha und Thilo haben sich nach toller Leistung für die Bezirksendrangliste am 7.6. in Segeberg qualifiziert.

Aber der Reihe nach:
Nach dem 1.Platz von Thilo bei der Kreisendrangliste konnte auch Sascha trotz seiner mit dem 5ten Platz auf der Kreisendrangliste verbundenen und auch nach eigenen Ansprüchen desolaten Leistung mit zur Bezirksvorrangliste fahren.
Und dort wurde er dann mal soeben erster und musste sich nur Marco Grage vom VFB Lübeck geschlagen geben. Er besiegte Angstgegner Fait aus Fahrenkrug, gegen den er in der diesjährigen Bezirksliga-Saison noch verloren hatte, Luca Meder von Schwarzenbek sowie Sascha Sörensen vom Escheburger SV. Auch im vereinsinternen Duell mit Thilo konnte er eine erfolgreiche Revanche für die Kreisendranglisten-Niederlage erspielen. Auch wenn der Autor dieser Zeilen einigen Glücksbälle von Sascha noch hinterhergrummelt.

Thilo wurde dritter und konnte mit seiner Leistung sehr zufrieden sein. Dann hat sich die bestreikte Anreise am Ende doch noch gelohnt.

Leider fällt die Endrangliste auf den Katersonntag nach den Vereinsmeisterschaften bzw. dem Sommerfest. Aber stellen wir uns den Problemen, wenn sie da sind…

Gruß,
Thilo

Schreibe einen Kommentar