Nun ist auch endlich VFL V in die Saison gestartet.

Nachdem wir die letzten Wochen nur damit beschäftigt waren zig Spiele zu verlegen sind wir tatsächlich am 4. November, so spät wie noch nie, in die Saison gestartet.
Gestern stand das Heimspiel gegen den stark einzuschätzenden Aufsteiger, LT, an.
Durch den langfristigen Ausfall unseres Youngsters, Tobi Lahtz, müssen wir wohl die komplette Hinserie mit Ersatz spielen. Gestern wirkte Stefan Matthes bei uns mit. Dafür noch mal Vielen Dank, weil er parallel auch ein Punktspiel bestreiten musste.
Das Spiel gestern ist schnell erzählt, leider ein 3:7.
Haben Martin/Stefan noch glatt 0:3 im Doppel verloren, konnten Tilman und ich mit sehr viel Glück das Doppel in Fünf gewinnen. Dabei lagen wir bereits 0:2 und im Fünften 0:5 und 1:7 hinten. Dann begann eine nicht mehr geglaubte Aufholjagd. Passiert nur sehr selten.
Dann Oben 1:1. Ich konnte gegen ein nicht mit 100% Leistung spielenden Tausendfreund in Vier gewinnen, Martin leider knapp in Fünf und nach 2:0 Führung verloren. Unten dann Tilman und Stefan leider beide weg. 2:4. Martin 3:0 gegen Tausendfreund, ich leider ebenfalls 2:3 gegen den sehr starken Jugendlichen, Schieber, verloren. 3:5. Dann kam leider Unten wieder nichts. Am Ende eine verdiente Niederlage, dabei fehlten bei LT noch die Nummer 1 und 2.
Etwas enttäuschend ist sicher das 0:4 im unteren Paarkreuz. Da hatten wir uns sicherlich etwas mehr ausgerechnet. „Oben“ und Doppel stimmte ja.
Aber es ist völlig klar, das es diese Saison nur um den Klassenerhalt geht. Jetzt stehen „englische Wochen“ an, Dienstag geht es zu den nicht weniger starken TTC Lübeck`er. Dann mit Patrick als Ersatz.
Vielleicht gelingt uns da ja etwas mehr als gestern. Freitag geht`s dann zu DJK. Hoffentlich stehen danach nicht 0:6 Punkte auf dem Konto … . Dann ist man ganz unten drin.

Parallel spielte gestern auch die Dritte, ebenefalls gegen LT, und konnte eine Überraschung einfahren. Am Ende 7:5. Mit 5:5 Punkten sind Sie ins sichere Mittelfeld gerutscht und haben guten Vorsprung vor den beiden Letzten in der Tabelle. Super Jungs !!!

Andi

Schreibe einen Kommentar