1. Herren schlägt VFL Oldesloe 9:6

So, ich würde mal sagen, nach einem sehr durchwachsenen Start und einem guten Gespräch am Freitag nach dem Punktspiel, gehen wir wieder motiviert und geschlossener an die nächsten Aufgaben heran.
Das Ziel für die beiden nächsten Punktspiele gegen den VFL Oldesloe und den Tus Fahrenkrug II lautet ganz klar: 2 Siege!
Ev., ich versuche es auch möglich zu machen, sollten wir nach dem Punktspiel am Dienstag auch mal wieder zusammen ein Bierchen trinken gehen, oder?
Danach bekommt jeder, der es braucht, eine kleine Herbstferienpause!

Gruß lugl

Nils Heidemann für die Bezirksrangliste auf Fehmarn qualifiziert

Herzlichen Glückwunsch Nils zur Qualifikation. Mit etwas Glück und dem Einsatz unseres Kreisjugendwartes Holz, hat der Kreistischtennisverband Lübeck 3 Startplätze ergattern können. Nils ist als 4. plazierter B-Schüler Nachrücker für den freiwerdenden 3.Platz.  Nun gilt es, die verbleibende Zeit für das Training zu nutzen!

Viel Erfolg auf Fehmarn wünscht Dir Nils, das Jugendgremium des VFL Bad Schwartau.
🙂 CE

1. Herren startet mit einem 8:8 gegen Ellerau

Trotz optimaler Aufstellung, guter Vorbereitung und vielen Zuschauern war am Schluss nicht mehr als ein Unentschieden drin. Martin und Thilo starteten mit jeweils zwei Siegen in die Saison, doch neben dem starken unteren Paarkreuz kamen nur noch zwei Punkte durch das 1. Doppel  mit Lutz und Christian und jeweils ein Punkt durch Siege von Christian und Erich im Einzel dazu. Wir haben auf jeden Fall noch Luft nach oben und werden dann in Bargteheide versuchen den ersten Sieg zu erringen!

Vielen Dank auch an die zahlreichen Fans.

🙂 laks

Beteiligung am Jugendtraining ist spitze

Trotz der bevorstehenden Sommerferien ist die Beteiligung am Jugendtraining sehr gut. Das ist einfach toll.

Wir würden uns sehr freuen, Euch nach den Ferien ausgeruht und mit neuer Power in der Halle zu sehen.

Die genauen Trainingszeiten in den Sommerferien werde ich kurzfristig im WEB veröffentlichen, also schaut regelmäßig auf unsere Web-Site, um Euch über aktuelle Ereignisse zu informieren.

Nach den Sommerferien wird Ralfs neues Trainingskonzept sofort umgesetzt. An dieser Stelle werdet ihr demnächst die neuen Trainingseinteilungen nachlesen können.

Warum haben sich bisher nur sowenig Mädchen registriert?  Habt Ihr keinen Zugang zum Internet?

🙂 CE

MF der Jungendmannschaften benannt

Für die kommende Saison sind die Mannschaftsführer der Jugendmannschaften benannt worden:

Jungenmannschaft MF Lennart Reichel

Schülermannschaft MF Kevin Katzke

Mini-Mix MF Daniel Heidensohn

Alle 3 Mannschaften haben eine eigene Rubrik und dort könnt ihr News, Ergebnisse, Besonderheiten „posten“. Bei Fragen zum „handling“ wendet Euch entweder an Thilo oder direkt an mich. Timo Boll junior trägt bitte im Profil noch seinen Namen ein!

Also viel Spass beim Posten.

🙂 CE

Kreisrangliste der Schüler und Jugend 2007

Bei den diesjährigen Kreisranglistenspielen der Jugend nahmen 5 Nachwuchsspieler des VFL Bad Schwartau teil.
Für einige Schüler war dieses Turnier der erste Wettkampf und damit auch Gelegenheit, sich mal umzusehen, was die anderen so drauf haben. Und das war gar nicht so wenig……..

Unsere Schüler Nils, Daniel und Yannik mußten feststellen, das die Trauben noch sehr hoch hängen….
Nils erreichte den 9. Platz, Daniel und Yannik erreichten Platz 12 und 13.

In der Jugendklasse traten Thilo und Christoph an. Beide mit ausreichend Wettkampferfahrung erspielen sich Rang 5 (Thilo) und Rang 9 (Christoph).

Mit diesen Platzierungen ist die Teilnahme an den Bezirksranglistenspielen dieses Jahr leider nicht möglich.

Also weiter fleißig trainieren!

🙂 CE

Vereinsmeisterschaften 2007

In 4 Gruppen kämpften 16 Teilnehmer um den TT-Lorbeer des VFL Bad Schwartau. Die ersten 2 einer jeden Gruppen spielten im Hauptfeld im Doppelten-KO-System weiter, die 3. und 4. Plätze der Gruppen spielten in einem gesonderten Feld im selben Modus weiter. So hatten alle Spieler entsprechend viele Spiele und den erhofften Spass.
In heiß umkämpften Spielen die allesamt spannend ausfielen, wußte auch unser TT-Nachwuchs aufzufallen.
3 Jugendspieler machten es den alten „Männern“ teilweise richtig schwer. So mußten Sven Endregat und Erich Gehrmann gegen Thilo Ehmke frühzeitig die Segel streichen. Im Familienduell gegen Ehmke sen. reichte aber eine 2:0 Satzführung nicht aus.
Am Ende kam für Thilo ein verdienter 4. Platz heraus, weiter so.
Den 3. Platz erreichte Christian Dunkel, der im Spiel gegen Carlo Ehmke diesmal den kürzeren zog.
Das Endspiel zwischen Lutz und Carlo ging 3:1 aus und damit ist Lutz Glaeßner der Gewinner der diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch!
Im sog. „Verliererfeld“ spielten die 3. und 4. Plazierten der Gruppenspiele ihren Sieger aus. Hier konnte sich Sven im Endspiel gegen „Uli“ Hein durchsetzen. 3. wurde Thomas Manthe. Auch hier nocheinmal herzlichen Glückwunsch.

Ab 19:30 wurde dann bei Agnes gegrillt, gegessen und gefeiert, bei einigen Bieren wurde so manches Spiel „nocheinmal gespielt“ und nur ganz knapp verloren….Es war ein schöner Abend.

🙂 CE

Jahreshauptversammlung der TT-Abteilung am 04.06.07

19 stimmberechtigte Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes zur JHV. Neben verschiedenen Wahlen und Berichten zum abgelaufenen Kalenderjahr waren die Aufstellungen und Zusammensetzungen der Herrenmannschaften ein wichtiger TOP.
Der Abstieg der 1. und 2. Herren in die 1. Bezirks- bzw. 2. Bezirksliga sind leider nicht schön zu reden. Positiv dagegen der Aufstieg der 3./5. und 7. Herrenmannschaft in die nächsthöheren Klassen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der nächsten Saison.

Veränderungen gab es im Vorstand durch den Weggang von Dr. Peter Kretschmer. Zum neuen Schriftwart wurde Carlo Ehmke gewählt. Anstelle des bisherigen Jugendwartes gibt es jetzt ein Jugendgremium (Gonzalez, Straatmann und Ehmke). Die erfolgreiche Arbeit im Jugendbereich soll so fortgesetzt werden und gleichzeitig wird die Arbeit besser verteilt.
Zum neuen Seniorenbeauftragten wurde Hartmut Struwe gewählt.

Für das kommende Jahr sind verschiedene Aktivitäten (Skat spielen, Kart fahren) neben dem Tischtennisspiel geplant.

Besonderer Dank ging an Ralf Stoewen für seine geleistete Arbeit im Jugend- und Erwachsenenbereich.

🙂 CE

1 62 63 64 65 66